Anschaffung

Wenn Sie vorhaben eine Agapanthus anzuschaffen, achten Sie dann darauf, dass Sie eine kaufen mit einem Cultivar Namen. (gibt es keinen Cultivar Namen: Kaufen Sie diese Agapanthus dann nicht!) und wählen Sie vorzugsweise eine Laubwerfende Sorte.
Eine Laubwerfende Sorte stirbt ab im Winter, wodurch die Pflanze überwintern kann in einem dunklen Raum bei einer Temperatur von 2 bis maximal 7°C. Eine Agapanthus braucht nämlich Kälte um neue Nasen (Blumen) zu entwickeln. Bei einer höheren Temperatur ist die Chance auf wenigere Blüte sehr groß. Ein extra Vorteil ist mehr Blumen in der Pflanze.
Eine immergrüne Sorte bleibt auch im Winter grün und wird ohne Licht gelb. Diese Pflanzen werden Sie also im Wintergarten oder im Treibhaus überwintern lassen müssen, bei derselben Temperatur als eine Laubwerfende Sorte.